Familie & Jugend

Mozarthof Sanierung: Neuer Fitnessraum bereits fertig, Betrieb startet ab 19. Mai wieder voll

Share this article

Das Jugendforum Mozarthof öffnet mit 19. Mai wieder wie gewohnt. Während des letzten Jahres fand die Jugendarbeit größtenteils online statt, die  Zeit wurde für Sanierungsmaßnahmen genützt. Der neue hinzugekommene Fitnessraum kann sich sehen lassen!

Das Jugendforum Mozarthof ist seit etlichen Jahren beliebter Treffpunkt für die Klagenfurter Jugendszene. Während der Corona-Pandemie wurden bzw. werden die Räumlichkeiten teilweise saniert. So konnte kürzlich ein eigener Fitnessraum eröffnet werden. Zahlreiche Geräte, vom Cross-Trainer bis hin zur Hantelbank, stehen den Jugendlichen ab sofort kostenlos zur Verfügung. Die Sanierungsarbeiten gehen Ende Mai weiter, im Innenhof wird ein Lift eingebaut, Boden und Wände in den Räumlichkeiten im Laufe der nächsten Monaten renoviert – der Betrieb im Mozarthof läuft aber wie gewohnt weiter.

„Mit dem neuen Sportraum bietet das Jugendzentrum Mozarthof ein weiteres attraktives Angebot für die Jugendlichen in Klagenfurt. Es freut mich,  dass mit den kommenden Umbauarbeiten nun auch die Barrierefreiheit des Gebäudes sichergestellt ist.“,

so Klagenfurts Jugendreferentin, Stadträtin Mag. Corinna Smrecnik.

Was gilt ab 19. Mai für Jugendzentren?
Mit kommenden Mittwoch sperren zahlreiche Einrichtungen, von Gastronomie bis hin zu Kultur, wieder auf – darunter auch die Jugendzentren. Im Mozarthof sowie allen Youth Points in der Stadt Klagenfurt gelten dann folgende Regeln: Als Eintrittstest gelten die Schultests, d.h. die Kinder und Jugendlichen brauchen keine eigenen Tests vorweisen. Der Mindestabstand soll, wo möglich, eingehalten werden. In den Zentren herrscht keine Maskenpflicht mehr.

„Die Jugendlichen können sich somit freier bewegen, wir freuen uns, wenn wir wieder unsere gewohnte Jugendarbeit leisten können und direkten,
persönlichen Kontakt zu den Jugendlichen haben“,

so das Mozarthof-Team.

Das Jugendforum Mozarthof in der St. Veiter Straße 26 hat ab 19. Mai wieder wie gewohnt geöffnet: Montag bis Donnerstag, 14 bis 18.30 Uhr, freitags 14 bis 20 Uhr und samstags 12 bis 18 Uhr.

 

Quelle: Stadtkommunikation Stadt Klagenfurt
Bildtext: Jugendreferentin Stadträtin Mag. Corinna Smrecnik mit Dipl. Päd. Franz Pirker-Jeremias und Markus Schimana im neuen Fitnessraum des Jugendzentrums.
Bild: StadtKommunikation / Glinik

Aus dem Stadtsenat
Erneuerungsauftrag der SPÖ Klagenfurt bestätigt – der Kurs ist gesetzt: modern und bodenständig in die Zukunft

COVID-19 Pandemie

Soziales

Gesundheit & Bildung

Das könnte Sie außerdem interessieren

Menü