COVID-19 Pandemie - CoronakriseSoziales

COVID-19 Pandemie – Hülgerthpark – Lebensqualität statt Krise

Share this article

Die Bewohnerinnen und Bewohner des Seniorenheims Hülgerthpark sind stets bestens versorgt. Ganz besonders deutlich wurde dies in der Corona-Zeit. Um die Gesundheit der Bewohnerinnen und Bewohner zu schützen, wurden sofort alle Sicherheitsmaßnahmen getroffen. Gleichzeitig legte man sehr großen Wert auf die Erhaltung der Lebensqualität und Zufriedenheit der Seniorinnen und Senioren.

So gab es beispielsweise eine Osternestsuche in der Gartenanlage des Hülgerthparks sowie eine Oster-Malaktion von
Kindern für die Bewohnerinnen und Bewohner des Hauses. Organisiert wurde diese Aktion von Sozialreferent Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler, der allen Kindern ein kleines Dankeschön in Form einer bunten Mund-Nasenmaske zukommen ließ.

Erstmalig ist im März eine informative Hülgerthparkzeitung von und für die Bewohnerinnen und Bewohner erschienen,
welche zukünftig regelmäßig erstellt wird. Auch an den Muttertag wurde gedacht und kleine Schoko-Gugelhupf mit
Marzipanrosen verteilt. Um den Bewohnerinnen und Bewohnern eine weitere Freude zu bereiten, gab es ein kleines
Gartenkonzert.

Wohnungslosigkeit als soziales Phänomen
Klagenfurt in der Corona-Zeit: Gemeinsam sind wir stark!

COVID-19 Pandemie

Soziales

Gesundheit & Bildung

Das könnte Sie außerdem interessieren

Menü