COVID-19 Pandemie - CoronakriseSoziales

COVID-19 Pandemie: Stadt richtet Seniorenhilfstelefon für ältere Mitbürger ein

Share this article

Die strikten Maßnahmen zum Corona-Virus schränken unseren Alltag ein. Um älteren Menschen zu helfen, ihre notwendigsten Besorgungen zu erledigen, wurde von der Abteilung Soziales eine Seniorenhilfshotline eingerichtet. Wie bereits bekannt, zählen ältere Menschen zur Hochrisikogruppe, sie sollen unbedingt zu Hause bleiben und soziale Kontakte meiden. Um den neuen Alltag zu erleichtern, notwendigste Besorgungen trotzdem (Lebensmitteleinkäufe, Apothekenbesuche) erledigen zu können, bietet die Abteilung Soziales hier Hilfe an und übernimmt diese Aufgaben.

Das Seniorenhilfstelefon ist von Montag bis Donnerstag von 8 bis 16 Uhr und
freitags von 8 bis 12 Uhr unter den Telefonnummern

0463/537-2753
0463/537-4795
0463/537-2132

oder über die Email freiwillig@klagenfurt.at erreichbar.

COVID-19 Pandemie: Märkte bleiben geöffnet
COVID-19 Pandemie: Volksküche muss leider schließen!

COVID-19 Pandemie

Soziales

Gesundheit & Bildung

Das könnte Sie außerdem interessieren

Menü