Auszeichnungen

Goldene Medaille für Josef Polessnig

Share this article

Josef Polessnig, der letzte Bürgermeister der damals noch eigenständigen Gemeinde Viktring, wurde anlässlich seines neunzigsten Geburtstages die goldene Medaille der Stadt Klagenfurt verliehen. Nach der Eingemeindung im Jahr 1972 war Polessnig Mitglied des Klagenfurter Gemeinderates und des Kärntner Landtages. Im Laufe seiner unternehmerischen Tätigkeit eröffnete er sechs Drogerien in Klagenfurt und engagierte sich in der Wirtschaftskammer Kärnten und im Sozialdemokratischen Wirtschaftsverband.

Der Verleihung im Gemeindezentrum Viktring wohnten u.a. Landeshauptmann Peter Kaiser, Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler, Stadtrat Franz Petritz und Alfred Trey, Präsident des Sozialdemokratischen Wirtschaftsverbandes, bei.

Tags: , , , ,
Lehrlingsmesse
Sportpark-Bilanz – FOR FOREST: Ein internationaler Imagegewinn für das Wörthersee-Stadion

COVID-19 Pandemie

Soziales

Gesundheit & Bildung

Das könnte Sie außerdem interessieren

Menü